Müllsammeln der Kinder  am Sa, 12. April 2014
Eltern-Kind-Treffen im Gemeindeamt am Do, 3.4.2014  9.00-11.00

Engelskapelle

Die Engelskapelle in Hartl wurde im Jahr 2004 und 2005 erbaut. Am Sonntag, den 09. Oktober 2005 wurde die Engelskapelle im Rahmen eines Festgottesdienstes, zelebriert von Prälat Dr. Willibald Rodler, Prälat Rupert Kroisleitner, Dechant Dr. Josef Reisenhofer und Pfarrer Mag. Johannes Hölbing geweiht. Die Kapelle, die formal etwas an die berühmete Wallfahrtskirche Notre Dame du Haut von Le Corbusier in Frankreich erinnert, wurde innerhalb von kurzer Zeit zum geistien Mittelpunkt der Gemeinde Hartl. Die Engelskapelle wurde zu einem Ort der Stille und der Begegnung mit Gott und den Mitmenschen.

  

Kapelle-Fotos